Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die

Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft
Beethovenstraße 1
73430 Aalen
Tel.: +49 7361 576-0
Fax.: +49 7361 576-2250


hs-aalen.de
htw-aalen.de

auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Landesdatenschutzgesetz Baden-Württemberg (LDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Der Hochschule Aalen ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten. Personenbezogene Daten werden von der Hochschule Aalen nur dann verarbeitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenverarbeitung einwilligen.

Verschlüsselte Datenübertragung

Das gesamt Angebot ist SSL-verschlüsselt; dies gilt insbesondere auch für Kontaktformulare. Die verschlüsselte Datenübertragung schließt eine Kenntnisnahme durch Dritte aus.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Die Hochschule Aalen erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Die Hochschule Aalen verwendet die Zugriffsdaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Zugriffsdaten werden für maximal 7 Tage gespeichert und danach gelöscht.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Zur Darstellung dieses Angebots werden JavaScript Bibliotheken und Cascading Style Sheets (CSS) von externen Anbietern eingebunden. Dies setzt voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Ohne IP-Adresse können Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers gesendet werden. Die IP-Adresse ist für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Die Hochschule Aalen hat keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern. Soweit ihr dies bekannt ist, klärt sie die Nutzer darüber auf. Die folgenden Dritt-Anbieter werden benutzt:

cdnjs.cloudflare.com

Die Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.cloudflare.com/security-policy

cdn.jsdelivr.net

Die Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.jsdelivr.com/privacy-policy-jsdelivr-net

Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung und Widerspruch

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden, zu erhalten. Weiterhin hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten sowie auf Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Darüber hinaus ist der Nutzer berechtigt, die Einwilligung in die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine Mitteilung an die an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten.

Datenschutzbeauftragter

Für weitere Fragen und Auskünfte rund um das Thema Datenschutz steht Ihnen der Datenschutzbeauftragte der Hochschule Aalen zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten.

E-Mail:

Er ist auch Ansprechpartner für die Durchsetzung Ihrer Rechte als Betroffener.

Änderung der Datenschutzerklärung

Aufgrund fortlaufender rechtlicher Entwicklungen behält sich die Hochschule Aalen vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren.